Philosophie

Wenn wir durch einen Garten gehen, ist es, als würden wir seinen Gärtner im Spiegel betrachten.

Gärten und Menschen.

Wenn Licht in den Spiegel fällt, tanzen Form und Farbe das Lied des Lebens.


Knud Eike Budmann

Barbara Appel       

 

Mein Name ist Barbara Appel. Ich arbeite seit mehr als 25 Jahren im Gartenbau:

im Verkauf, in der Produktion, in der Innenbegrünung, in der Gartenplanung und in der Beratung. 1996 habe ich mich mit der Zierpflanzenberatung selbständig gemacht. Seit dieser Zeit stehe ich meinen Kunden als kompetente Beraterin und Ansprechpartnerin zur Seite.

Wenn Sie:

- Ihren kompletten Garten umgestalten, bzw. neu anlegen möchten


- nach einer pfiffigen Idee für einen bestimmten Gartenbereich suchen

- Probleme mit Pflanzenkrankheiten oder -schädlingen lösen möchten oder

- beabsichtigen Ihr Staudenbeet neu zu bepflanzen...

Ich unterstütze Sie und helfe Ihnen bei allen Fragen und Arbeiten, die sich mit Pflanzen im Haus oder im Garten beschäftigen. Im Vordergrund steht für mich der Einklang von Natur und Mensch, die Berücksichtigung natürlicher Zusammenhänge  und, solange dies sinnvoll ist, der ausschließliche Einsatz von Nützlingen und biologischen Pflanzenschutzmitteln. Meine langjährige praktische Tätigkeit und meine Ausbildung zur Gartenbautechnikerin und Gärtnermeisterin geben Ihnen die Sicherheit, professionelle Dienstleistungen von mir zu erhalten.

Fachliches

Durch die im Folgenden genannten Fort- und Weiterbildungen stelle ich  meine fachliche und persönliche Qualifikation sicher:

Pflanzendoktor

2008 und 2012:  Qualifizierungslehrgänge zum "Pflanzendoktor" an der Gartenakademie Baden-Württemberg e.v.

'.... Pflanzendoktoren beraten fachlich qualifiziert, aktuell und praxisnah rund um den Hobby- und Freizeitgartenbau'                                                                               

ab 2014: Inhaberin des Sachkundenachweises im Pflanzenschutz (gemäß §1 PflSchSachkV.)
Dieser berechtigt mich zur
Beratung, zur Anwendung und zur Abgabe von Pflanzenschutzmitteln.
Der Sachkundenachweis muss im Abstand von 3 Jahren mit einer Fortbildung aktuell gehalten werden.

Naturpädagogin

2013 bis 2015: Weiterbildung zur Naturpädagogin (Naturschule Freiburg e.v.)

Mit dieser Weiterbildung habe ich meiner tiefen Verbundenheit zur Natur einen Rahmen gegeben. Ein großes Anliegen von mir ist es, anderen Menschen positive Erfahrungen in und mit der Natur zu ermöglichen. Die Durchführung und Organisation von naturpädagogischen Veranstaltungen habe ich seit 2016 in mein Angebot aufgenommen.

Natur- und Landschaftsführerin

2016: Ausbildung zur 'Zertifizierten Natur- und Landschaftsführerin' (BANU) sowie zur Wanderführerin (Heimat- und Wanderakademie)

Im Rahmen der von mir geführten Wanderungen der Natur nahe kommen, sie intensiv zu erleben und sie auf besondere Art wahrzunehmen ist für alle Menschen ein beeindruckendes Erlebnis.